Pressebereich Braugruppe

Mikroplastikfasern

So stehen wir zu dem Thema

In einem TV-Bericht vom Juni 2014 gab der NDR an, in zahlreichen Bieren sogenannte Mikroplastikfasern gefunden zu haben. Die Biere der Braugruppe wurden dort nicht genannt, dennoch haben wir zu diesem Thema eigene Untersuchungen durchgeführt. Klares Ergebnis: keine Mikroplastikfasern in unseren Bieren.

Die Aufregung über den Beitrag des NDR im Rahmen ihres Formats „Markt“ am 2. Juni 2014 über angebliche Mikroplastikfasern in namhaften Bieren war groß. Untersuchungen der betroffenen Brauereien und des Deutschen Brauer-Bunds ergaben keinerlei Verunreinigung mit Mikroplastikfasern, Zweifel an der Seriosität der Untersuchungsmethode des NDR wurden laut.

Dennoch überprüfen auch wir in der Braugruppe unsere Biere aufwändig und regelmäßig auf solche möglichen Verunreinigungen. Die Analysen haben eindeutig gezeigt, dass sich in den Braugruppen-Bieren keine Mikroplastikfasern befinden.


Weiterführende Links

Deutscher Brauer-Bund


Ihre Nachricht an uns!

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an
Bitte geben Sie ein Medium an
Bitte geben Sie eine Nachricht an
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen.