Pressebereich Braugruppe

17.01.2018Nationaler und internationaler Vertrieb künftig aus einer Hand

Exportchef Till Hedrich übernimmt Aufgaben von Andreas Reimer

Bitburger Braugruppe - Till Hedrich
Exportchef Till Hedrich übernimmt Aufgaben von Andreas Reimer

Till Hedrich (47), seit Anfang 2017 Exportchef der Bitburger Braugruppe, übernimmt ab sofort zusätzlich zu seinen Aufgaben als Leiter International Division die Position von Andreas Reimer als Leiter Vertrieb Handel. Reimer verlässt das Unternehmen nach 17 Jahren auf eigenen Wunsch zum 31. März 2018 und wird seinem Nachfolger in den kommenden Wochen bei der Einarbeitung zur Verfügung stehen. Andreas Reimer hat seit 2001 in verschiedenen Funktionen wie der Weiterentwicklung des Exports, der Integration und dem Aufbau der Marken Köstritzer, Wernesgrüner und Benediktiner sowie mit der Leitung des Vertriebsbereichs Handel seit 2013 einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der Braugruppe geleistet.

„Wir danken Andreas Reimer für sein großes Engagement. Insbesondere vor dem Hintergrund des herausfordernden Biermarkts hat er einen leistungsstarken Vertrieb Handel geformt und geführt“, so Axel Dahm, Sprecher der Geschäftsführung der Bitburger Braugruppe. „Im Zuge der personellen Veränderung haben wir uns entschieden, diesen Bereich neu zu organisieren. Mit dem erfahrenen Vertriebsexperten Till Hedrich liegen nun künftig der nationale und internationale Vertrieb Handel in einer Hand.“